Akupressur / Laserakupunktur

Die Akupunktur ist ein Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

Grundlage des chinesischen Medizinverständnisses ist die Ansicht, dass alles Leben Bestandteil des Universums ist, sich in permanenter Abhängigkeit und einem ständigen Kreislauf befindet.

Ein Lebewesen wird als Einheit von Körper und Geist und in Abhängigkeit zu seiner Umwelt betrachtet.

Die 3 Säulen der TCM sind zusammengefasst in

  • Chinesische Kräutertherapie - Phytotherapie
  • Diätetik, Bewegungs- und Atemtherapie
  • Akupunktur

Bei der Akupressur werden die Akupunkturpunkte nicht über Nadeln, sondern durch Fingerdruck stimuliert.
Bei der Laserakupunktur schmerzfrei durch die Lasersonde.

Laserakupunktur mit dem Laserpen
Laserakupunktur mit Laserpen
Laserakupunktur mit dem Laserpen

Grundsätzlich zielen sowohl Akupressur als auch Akupunktur darauf ab, Störungen im Meridianfluss zu erkennen und zu beheben, bevor sie zu einer Krankheit führen.

Akupunktur und Akupressur können unterstützend zur veterinärmedizinischen Versorgung, osteopathischen Behandlung oder prophylaktisch zur Gesunderhaltung eingesetzt werden bei Problemen wie z.B. :

  • Wiederkehrende Lahmheiten ohne Befund
  • Ödeme
  • Augenerkrankungen
  • Verspannungen
  • Appetitlosigkeit und Schwäche
  • Atemwegserkrankungen
  • Nervosität und Unausgeglichenheit
  • Störungen im Magen-/Darmtrakt
  • Probleme in der Rosse